Als Fachapotheke im Raum Fürth, Nürnberg, Erlangen mit mehr als 40 Jahren Erfahrung ist es unser großes Ziel, Patient:innen bestmöglich ganzheitlich zu betreuen und zu versorgen. In verschiedenen Indikationsgebieten umfasst das auch die versierte und sichere Abgabe von rezeptpflichtigem Medizinal-Cannabis. 

Wir verstehen uns als kompetenten Partner, wenn es um den zuverlässigen Erhalt der verschriebenen Cannabis-Produkte und die dazugehörige pharmazeutische Beratung geht.

Medizinisches Cannabis – zuverlässig und sicher

Sie haben ein Rezept für medizinisches Cannabis von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt erhalten? In unserem Online-Shop können Sie dieses einfach und sicher einlösen. Egal ob Cannabisblüten, Extrakte oder Tropfen: Wir bestellen die benötigten Mittel schnell und bereiten sie direkt zu, damit Sie diese vor Ort in unseren Apotheken abholen oder geliefert bekommen.

Innerhalb des Fürther Stadtgebietes bringt unser Botendienst die Arzneimittel  zu Ihnen nach Hause. Der deutschlandweite kostenlose Versand ist ebenso möglich. 

Selbstverständlich gehört zur Versorgung mit Medizinal-Cannabis auch eine umfassende Beratung zur Einnahme, Dosierung und möglichen Nebenwirkungen durch pharmazeutische Expert:innen. Diese erhalten Sie bei uns aus einer Hand.

Fragen zu Medizinal-Cannabis? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Cannabis-Rezepte zuverlässig & direkt online einlösen

Ausbau der Cannabis-Versorgung

Weil wir bei der ABF-Apotheke die bestmögliche individuelle Patientenversorgung verfolgen, erweitern wir seit Januar 2022 gezielt die Versorgung mit medizinischem Cannabis. 

Was uns auszeichnet:

  • Verschriebenes Medizinal-Cannabis liefern wir Ihnen zuverlässig, dank unserer eigenen Logistikflotte und versierten Partnern.
  • Für Sie als Patient:in ist der Erhalt der benötigten Mittel besonders einfach durch unsere vielfältigen Möglichkeiten, Rezepte einzulösen.
  • Ergänzend stehen wir Ärzt:innen als pharmazeutischer Ansprechpartner beratend zur Seite.

Wie ist medizinisches Cannabis gesetzlich verankert?

Seit März 2017 dürfen Mediziner jeder Fachrichtung (ausgenommen Tier- und Zahnärzte) Medizinal-Cannabis verordnen. Das wurde mit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften (kurz „Cannabisgesetz“) festgelegt. 
Seit der gesetzlichen Änderung 2017 ist die Anzahl der Cannabis-Verordnungen stark angestiegen.

Pharmazeutischer Ansprechpartner für Ärzte

Bei der Verordnung von medizinischem Cannabis müssen verschiedene Aspekte berücksichtigt werden. Gerne stehen wir allen Ärzt:innen bei pharmazeutischen Fragen beratend zur Seite. So können wir bespielsweise die komplette Medikation auf Wechselwirkugen überprüfen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Bei Fragen zu Medizinal-Cannabis: Kontakt für Patienten und Ärzte

Sie haben Fragen zur Verordnung oder Versorgung mit medizinischem Cannabis? Gerne beraten wir Sie persönlich. Schreiben Sie uns dafür einfach eine Nachricht oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer, damit wir Sie zurückrufen können. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück und freuen uns auf Ihre Anfrage!

Feedback Ophthalmika

Einfach Kontaktdaten angeben und wir melden uns so bald wie möglich.
Datenschutz
Mit Absenden des Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit z.B. per E-Mail an datenschutz@a-b-f.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.